Interviews



Job For A Cowboy: Die Deathcore-Walze kommt ins Rollen....

Job For A Cowboy sind wohl die Durchstarter des Jahres im Bereich des Extrem-Metalls. Durch ihre Myspace-Seite „groß“ geworden legen uns die Jungs aus den Staaten jetzt ihr Debütalbum „Genesis“ vor, welches über Metal Blade veröffentlicht wurde. Grun ...weiter



Im Gespräch mit Low-Chi: Hochdruck-Metal aus Salzburg

Low-Chi aus Salzburg stehen für geradlinigen Metal in seiner Reinkultur. Verschiedenste Stile mischen die Jungs rund um Gitarrist Paul zusammen, um es live dem Zuhörer so richtig um die Ohren krachen zu lassen. Paul stand für ein Interview gerne bere ...weiter



NANOWAR OF STEEL – The biggest dicks in Heavy Metal

Sie sind truer als MANOWAR, sie sind witziger als J.B.O. und ihre Live-Shows sind legendärer als KISS. Seit nunmehr 4 Jahren treiben die chaotischen Italiener ihr Unwesen und veralbern alles was dem True Metaller heilig ist. Was als Spaßprojekt von G ...weiter



Master–Paul Speckmann über Metalcore, Polizeikontrollen und sein neuestes Machwerk

Paul Speckmann ist seit über 25 Jahren eine feste Institution in der Metalszene. Neben all seinen Bands und Projekten wie Deathstrike, Abomination und natürlich den grandiosen Krabathor ist Master wohl am bekanntesten und wird von unzähligen Bands un ...weiter



Die Newcomer von So I Sin starten durch

So I Sin ist eine Band aus der Steiermark, die nicht einmal seit 2 Jahren ihr Unwesen treibt und schon jetzt mit zwei starken Demos/EP´s aufwarten kann. Mit ihrem Mix aus Thrash/Death wollen sie nun die Bühnen unsicher machen. Gitarrist/Sänger Heinz  ...weiter