CD Reviews - geordnet nach Aktualität des Reviews



Alphabetisch: A B C D E F G H I J K L M N P Q R S T U V W X Y Z




Tardive Dyskinesia – The Sea Of See Through Skins

Epileptische Anfälle, psychotische Störungen und unkontrollierte Zuckungen werden einem am Infoblatt versprochen. Etwas dick aufgetragen wie ich finde ...weiter

von: Kreuznagel





Ingrimm - Böses Blut

Ingrimm bieten Folk Metal mit Betonung auf Metal. Soundtechnisch fett und vor allem mit eher Power Metallisch riffender Klampfe. Rhythmisch zwischen a ...weiter

von: Aamon





Syrach – A Dark Burial

Jene, die sich nun über einen brandaktuellen Output von Syrach gefreut haben, muss ich leider enttäuschen. Es handelt sich hier quasi um einen Nachruf ...weiter

von: Eirikr





Grand Magus - Hammer Of The North

Dass die Band aus Stockholm mit jedem Album eine gewisse Weiterentwicklung – oder Veränderung, um es neutraler zu formulieren – durchgemacht hat, ist  ...weiter

von: Eirikr





Fomento – Either Caesar Or Nothing

Gleichförmiger Rhythmus, Blastbeats, zwischendurch Midtempo- Moshparts und Brüllgesang. Eigentlich wäre somit alles zu dieser Veröffentlichung gesagt, ...weiter

von: Kreuznagel