CD Reviews - geordnet nach Aktualität des Reviews



Alphabetisch: A B C D E F G H I J K L M N P Q R S T U V W X Y Z




Aeonblack - Aeonblack

Eigenständigkeit definiert man wohl anders. Allerdings muss eine gut umgesetzte Verwurstung altbewährter Zutaten nicht unbedingt schlecht sein, wie hi ...weiter

von: Kreuznagel





Volbeat - Guitar Gangsters & Cadillac Blood

Auffällig und sehr positiv zu bewerten sind auf der neuen Scheibe der Senkrechtstarter aus Dänemark der extrem coole Gitarrensound und ein durchaus m ...weiter

von: Aamon





Iced Earth - The Crucible of Man (Something Wicked, Part 2)

Iced Earth sind nach den missglückten Tim Owens-Festspielen wieder mit Ex-Polizist Matt Barlow unterwegs.

Das wird wohl alle Fans fre ...weiter

von: Aamon, Kreuznagel





Ad Astra - Crust Of Ego

Das ungarische Quartett Ad Astra hat ein gravierendes Manko – sie würden gerne, können aber nicht. Zu konstruiert wirken die insgesamt 7 Nummern (plus ...weiter

von: Bertl





36 Crazyfists - The Tide And Its Takers

Es gibt diese CDs, die einfach nicht zünden wollen, auch wenn es handwerklich nichts zu bemängeln gibt. So auch im Falle des vierten Streiches der 36  ...weiter

von: Bertl